care print Bierdeckel als Seltenheit zum Verkauf angeboten

Fabian | April 23rd, 2011 - 01:34

Im Laufe unserer Firmengeschichte sind wir immer wieder auf nette Vorkommnisse gestoßen, die uns zum Lachen brachten und uns weiter anspornten. So ist uns im Laufe der Woche, als wir nach unserem Firmennamen gegoogelt haben, eine Auktion auf ebay ins Auge gefallen.

Zur Zeit der Fußball Europameisterschaft im Jahre 2008 in Österreich und der Schweiz, produzierten wir einen Bierdeckel für eigene Werbezwecke mit dem Motto Europameisterschaft. Dieser ist durch Zufall bei einem Bierdeckelsammler gelandet, der mit seltenen Bierdeckeln auf der Auktionsplattform ebay handelt.

Mit diesem Werbebierdeckel wollten wir für unser Unternehmen care print ein wenig Werbung betreiben. Dass jedoch unser EM Bierdeckel bei einem Bierdeckelhändler für seltene Bierdeckel landet, hätten wir uns nie erwartet. Auf jeden Fall ist unser Unternehmen um eine Anekdote reicher und wir verfolgen weiterhin unsere gute Arbeit um unsere Kunden zufriedenzustellen.


Quelle: ebay

Leidenschaft zum Bierdeckel Sammeln

Fabian | Juni 28th, 2010 - 11:00

Bis in die Mitte der Neunziger Jahre wurde der Bierdeckel als minderwertiges Sammelojekt angesehen. Aber seither erfreut sich der Bierdeckel immer größerer Nachfrage bei Sammlern. Die Könige der Bierdeckel Sammler sind immer noch Länder wie Deutschland und Belgien, wobei andere Länder wie Italien beim Bierdeckel Sammeln bereits auf die Überholspur gefahren sind.

Welche Bierdeckel kann ich sammeln?

Bedenkt man dass jährlich auf der ganzen Welt Millionen und Millionen an Bierdeckel gedruckt werden, wird es für einen Sammler der sich der Materie nähert schnell schwierig und unübersichtlich. Zudem kommt die Unentschlossenheit dazu welche Bierdeckel gesammelt werden sollen und die Unmöglichkeit alle in einem Jahr gedruckten Bierdeckel zu erhalten. Aus der Pluralität der Bierdeckel öffnen sich für den Bierdeckel Sammler nun diverse Möglichkeiten:

  • nur Bierdeckel einiger Bierbrauereien sammeln: nach Bekanntheitsgrad wie Stella Artois, Heineken, Kronenbourg, Budweiser…
  • nur Bierdeckel ausgewählter Nationen sammeln: Tschechische Bierdeckel, Deutsche Bierdeckel…
  • Bierdeckel mit einem bestimmten Motiv sammeln an dem man interessiert ist: Tiere, Züge, Autos, Blumen, Frauen…
  • sammeln von so genannten Übersee-Bierdeckel: Bierdeckel die von Afrika, Asien, Südamerika, Ozeanien stammen
  • oder einfach von allem ein bisschen sammeln was das Auge beglückt

Welche Art von Bierdeckel man sammelt muss jeder selbst entscheiden, aber eines ist klar: Je klarer man seine persönlichen Grenzen zieht, desto spezialisierter kann man ans systematische Sammeln von Bierdeckeln herangehen.

Wie bewahrt man die Bierdeckel am besten auf?

Hat man sich einmal entschieden welche Sammelschiene man einschlägt, möchte man seine Schätze auch richtig aufbewahren um der Sammlung auch Profil und Struktur zu geben. Jeder neigt dazu selbst ein System zu entwickeln wie die Bierdeckel aufbewahrt werden. Die generelle Tendenz neigt dazu die Bierdeckel nach der “deutschen Art” zu klassifizieren, d.h. sie nach den Städten anzuordnen wo die Bierbrauereien ihren Hauptsitz haben. Nicht immer ist es leicht diese Information zu erhalten, aber doch erscheint es heutzutage im Zeitalter des Internets schwierig den Standort der Brauerei nicht herauszufinden. Wer sich entscheidet beispielsweise nur schweizer Bierdeckel zu sammeln oder Bierdeckel aus wenigen Brauereien sollte die Klassifizierung nach Marke wie Guinness oder Heineken vornehmen.

Für die Aufbewahrung selbst gibt es wiederrum verschiedene Möglichkeiten, je nach dem wie viel man für die Aufbewahrung bereit ist zu investieren. Die wirtschaftlichste Lösung ist sicherlich die Aufbewahrung in Schachteln wo die Bierdeckel einsortiert werden. Professionellere Sammler benützen schmale, lange Schachteln welche nach Maß von den Schachtelherstellern realisiert werden können. Mit Trennblättern aus Karton lassen sich die Bierdeckel nach Thematik oder Herkunft übersichtlich anordnen. Diese können auch beschriftet werden und so werden die Schätze auch schnell wieder gefunden. Für die Schmuckstücke einer jeden Sammlung kann natürlich auch ein eigenes Sammelalbum speziell für Bierdeckel angeschafft werden. Die Alben gibt es in diversen Ausführungen (mit 4, 6, 8 oder 12 Aufbewahrungstaschen), jedoch muss man bedenken, dass die Kosten für diese Art der Aufbewahrung erheblich steigen.

Bierdeckel Sammeln mit Spaß

Den Tipp den wir Ihnen mitgeben wollen, ist Spaß am Hobby zu haben und sich frei entscheiden ob man für das Bierdeckel Sammeln auch Geld ausgeben will, sei es für den Ankauf von Aufbewahrungsmaterial sowie den Ankauf von Bierdeckel. Besuchen Sie Bierdeckel Tauschbörsen, taschen Sie sich mit anderen Sammlern aus und privilegieren Sie Ihre Bierdeckel Sammlung von Quantität auf Qualität: Besser ein paar Tausend Bierdeckel weniger, dafür ein paar schöne Stücke mehr in der Sammlung.

Schreiben Sie uns doch auch welche Bierdeckel Sie sammeln und worauf Sie beim Sammeln von Bierdeckel acht geben. Wir würden uns über jeden Kommentar freuen.

Viel Spaß beim Bierdeckel sammeln

Spiele mit Bierdeckel für lustige Momente

Fabian | Juni 24th, 2010 - 13:08

Dass Bierdeckel nicht nur für Werbung und als Hilfsmittel zum Biertrinken zu gebrauchen sind, will ich Ihnen in diesem Artikel näherbringen. Bierdeckelspiele sind für langweilige Zeiten in der Kneipe, bei einer besonderen Feierlichkeit wie eine Sponsionsfeier oder auch für eine Gruppenbeschäftigung mit Kindern geeignet. Benützen Sie am besten die Bierdeckel Ihres Stammwirtes oder bestellen Sie unbedruckte Bierdeckel für Gruppenbeschäftigungen mit Kindern.

Bierdeckelwettlauf

Dazu benötigen Sie pro Person 3 – 4 Bierdeckel, ein wenig Platz und eine besondere Idee welches Ziel erreicht werden muss. Die Quintessenz des Spieles ist, dass nur auf den Bierdeckeln gelaufen werden darf, d.h. der Boden darf nicht berührt werden, sonst scheidet man aus. Der Clue an dem Spiel ist, dass nur 3 – 4 Bierdeckel zur Verfügung stehen und wenn eine längere Strecke bewältigt werden muss, müssen die Bierdeckel immer wieder aufgehoben werden um Strecke zurückzulegen. Man kann sich beispielsweise einen Check-Point überlegen, wo die Wettläufer eine Aufgabe bewältigen müssen, bevor sie wieder zum Ziel zurückkehren. Hier einige Ideen: Quizaufgabe lösen, ein Bier auf Ex trinken, einen Handstand auf den Bilderdeckeln machen, einen Eimer Wasser oder ein Ei zum Checkpoint transportieren usw. Um den Schwierigkeitsgrad zu steigern, könnte auch ein Stapel von ca. 10 Bierdeckeln zu einem Würfel zusammengeklebt werden um beim Wettlauf auch den Gleichgewichtssinn zu testen…

African Balance

Dieser Begriff kommt speziell von den Frauen Afrikas und Indiens, welche schwere Lasten auf dem Kopf transportieren. Abgesehen, dass dies die schonendste Art zum transportieren von Lasten ist, beherrschen diese Frauen die Methodik perfekt und können sich beim Balancieren ungehindert bewegen und sogar bücken.  Als Spiel können die Bierdeckel am Kopf balanciert werden und von A nach B gebracht werden. Die Anzahl der Bierdeckel ist dabei unerheblich. Die logische Konsequenz ist, je mehr Bierdeckel, desto höher der Schwierigkeitsgrad. Gehen die Bierdeckel beim balancieren verloren, dann heißt es wieder zurück zum Startpunkt.

Siamesischer Zwilling

Dieses Spiel eignet sich besonders für Teamspiele mit Kindern oder bei Flirtparties. Jeweils 1 Team mit 2 Personen läuft gemeinsam los. Dabei werden die Bierdeckel zwischen Kopf, Bauch, Knien, Handballen, Fuß geklemmt und man muss eine vorgegebene Strecke ohne Verlust der Bierdeckel meistern. Besonders bei Flirtparties oder bei Kennenlernspielen kann dieses Spiel zu witzigen Situationen führen.

Kniebeugenmarathon

Um Kniebeugen ein bisschen zu trainieren werden einfach beliebig viele Bierdeckel zwischen die Knie geklemmt und es wird in Kniebeugenhaltung einfach darauf losgelaufen.

Zehenpost

Es werden Personenreihen ab 3 Personen gebildet und die Bierdeckel zwischen den Zehen geklemmt. Der Erste in der Reihe übergibt jeweils dem nächsten in der Reihe den Bierdeckel und zwar ausschließlich mit den Zehen. Die Reihe welche die meisten Bierdeckel bis ans Ende der Kette transportieren kann hat gewonnen.

Kellnerausbildung

Der Bierdeckel fungiert als Tablett und es müssen mit ihm kleine Gegenstände wie Haselnüsse oder Erbsen transportiert werden. Ziel ist es so viele Gegenstände wie möglich in einer bestimmten Zeit zu transportieren.

Der Rettungsschwimmring

Auf dem Boden werden 5 Münzen ausgelegt und nun geht es ans Leute retten. Ein Rettungsschwimmer hat meistens nur 1 Wurf um mit dem Rettungsring den in der Not befindenden zu treffen. Daher gilt es mit maximal 6 Bierdeckeln alle Münzen abzudecken, was durch Wurf von einer Linie aus geschieht.

So circa

Als Werbegag mit Gewinnmöglichkeit könnte beispielsweise ein Wirt einen Stapel Bierdeckel in sein Lokal platzieren und seine Kunden schätzen lassen wie hoch die Anzahl ist. Wer am ehesten an der genauen Anzahl dran ist kann etwas gewinnen. Wer kreativ sein will kann natürlich auch aus Bierdeckel einen Stuhl oder eine Statue bauen und die Kunden schätzen lassen wie viel Bierdeckel dafür verwendet wurden.

Pyramide

Wie beim Kartenhaus wird mit Bierdeckel versucht ein Haus aufzubauen. Doch um von der klassischen Variante abzuweichen, kann ein Bierdeckelstapel auf einem Flaschenkopf gebaut werden. Derjenige der den höchsten Bierdeckelstapel baut hat gewonnen.

Der Saugkuss

Um mit dem anderen Geschlecht ein bisschen näher in Kontakt zu treten und trotzdem nicht gleich intim zu werden kann der Saugkuss wahrhaft Wunder wirken. Dabei wird der Bierdeckel mit dem Mund angesaugt und an die nächste Person weitergegeben. Üblicherweise fällt der Bierdeckel bei der Übergabe auf den Boden, was die ganze Sache ja noch interessanter macht ;)

Bierdeckel Paintball

Das Spiel findet in einem Waldstück statt wobei 5-10 Personen jeweils als Jäger und Gejagte eingeteilt werden. Die Jäger erhalten einen Bierdeckel mit einem Quadrat gekennzeichnet und die Gejagten erhalten pro Person 10 bis 15 Bierdeckel mit einem Kreis markiert. Ziel der Jäger ist es nun mit ihrem Bierdeckel die Gejagten abzuschießen. Ist dies erreicht erhalten die Jäger bei einem Treffer als Gegenleistung einen Bierdeckel mit Kreis der Gejagten. Bei einem Checkpoint kann dieser Bierdeckel mit Kreis markiert (vom Gejagten) gegen einen neuen Schuss (Bierdeckel mit Quadrat) getauscht werden. Gewinner ist derjenige der am meisten Treffer (also Bierdeckel mit Kreis abgegeben hat) erzielt hat.

Bierdeckel Fußball

Für dieses Spiel werden 2 Personen, 2 Bierdeckel und 1 Ball aus Papier benötigt. In die Bierdeckel werden 2 Löcher geschnitten um mit Zeige- und Mittelfinger reinzupassen. Auf der Vorderseite des Bierdeckels wird ein Tor aufgezeichnet und das Bierdeckelfingerfußball kann in der Kneipe losgehen. Voraussetzung ist natürlich, dass die Finger auf dem Tisch bleiben um Tore erzielen zu können.

Platzmangel

Es wird auf den Boden ein Bierdeckelstapel mit 10 Bierdeckeln gebaut. Danach versuchen Step-by-Step mehrere Personen auf dem Bierdeckelstapel Platz zu finden. Die einzige Frage ist wieviele Personen passen auf den Bierdeckelstapel?

Was sind Ihre Bierdeckelspiel Ideen?

Haben auch Sie kreative Ideen zu Bierdeckelspielen, so zögern Sie nicht und teilen Sie uns diese mit und wir können diese Spiele den anderen Bloglesern präsentieren. Schreiben Sie uns einfach, wir sind jederzeit für Sie erreichbar.

Blog zum Thema Bierdeckel geht online

Fabian | Juni 14th, 2010 - 12:43

Liebe BlogleserInnen,

Das Unternehmen Care Print hat sich in den letzten Jahren auf den Vertrieb und den Druck von Bierdeckel spezialisiert und beliefert die Veranstaltungsbranche, die Tourismusbranche, kleine Bierbrauereien und alle Unternehmen, welche mit Bierdeckel Werbung Ihre Werbebotschaft effizient vermitteln wollen.

Da in den letzten Jahren das Auftragsvolumen stetig gestiegen ist, haben wir uns entschlossen unser Bierdeckel Sortiment mit einem neuen Onlineauftritt neu zu präsentieren. Der neue Internetauftritt mit allem rund um das Thema “Bierdeckel bedrucken” soll vor allem dazu dienen unser Bierdeckelsortiment übersichtlich darzustellen. Alle Kunden die unsere alte Website noch kennen, können sich demnächst hier von dieser verabschieden oder noch einen letzten Blick darauf werfen.

Im Blog werden wir Ihnen vor allem Wissenswertes, Spezialanfertigungen und einige Anekdoten zu unseren bisherigen Bierdeckel-Aufträgen präsentieren. Zudem zeigen wir Ihnen Tipps zur Gestaltung und Layout Ihres Bierdeckels und Tipps zum effizienten Einsatz von Bierdeckel Werbung.

Für Fragen oder Vorschlägen zu Themen die im Blog behandelt werden sollten sind wir selbstverständlich jederzeit erreichbar.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken, Stöbern und Informieren!